Ofenkürbis mit Feta & Walnüssen 400

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Zutaten
  • 250 g Hokkaidokürbis
  • 50 g Feta light
  • 15 g Walnüsse
  • 0,5 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Kräuter (Thymian, Rosmarin, usw.)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 190 Grad (Umluft) vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen, die Enden entfernen, den Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Nun den Kürbis in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Kürbis-Würfel in eine Auflaufform geben und das Olivenöl dazugeben. Mit den Händen einmal durchmengen und die Auflaufform für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.
  4. In der Zwischenzeit den Feta mit den Händen grob zerbröseln und die Walnusskerne grob hacken.
  5. Nach 15 Minuten Garzeit den Feta, die Walnusskerne und die Kräuter über den Kürbis geben und alles wieder, für weitere 20 Minuten, zurück in den Ofen schieben und anschließend servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.