Quinoa-Tabouleh 400

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
22 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
22 Minuten
Zutaten
  • 80 g Quinoa (siehe Tipp)
  • 20 ml Öl
  • 400 ml Wasser
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 200 g Tomaten
  • 1 Bund Petersilie abgezupft
  • 4 Stängel Minze abgezupft
  • 1 Stück Frühlingszwiebel in Stücken
  • 200 g Gurke entkernt (1 Stück pro 2 Portionen)
  • 10 ml Zitronensaft
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL Pfeffer
  • 100 g Schafskäse, light zerbröselt
Portionen: Portionen
Rezept Hinweise

Zubereitung

  1. Quinoa in einem feinen Sieb mit warmem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Abgespülten Quinoa und 10 g Öl in den Mixtopf geben und 3 Min./120°C/linkslauf/Stufe 1 dünsten.
  3. Wasser und Gewürzpaste zugeben und 22 Min./90°C/linkslauf/Stufe 1 sanftrühren kochen. In dieser Zeit Tomaten entkernen und in Würfel (1 cm) schneiden.
  4. Quinoa durch das feine Sieb abgießen und in eine große Schüssel geben. Mixtopf kalt ausspülen.
  5. Petersilie, Minze und Frühlingszwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  6. Dann 1 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in die Schüssel zugeben.
  7. Gurke, 10 g Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern, mit den Tomatenwürfeln und Schafskäse unter die Quinoamischung heben, abschmecken und servieren oder bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.