Müsli mit Joghurt und Beeren 500

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen Vorbereitung
1 Portion 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Portion 5 Minuten
Zutaten
  • 70 g Haferflocken
  • 150 g Joghurt, fettarm (Ersatz: Skyr)
  • 120 g Beeren, Mix nach Verfügbarkeit (Nach Verfügbarkeit Himbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren,...)
  • 1 TL Zimt
  • 30 g Eiweißpulver (z.B. Alpha Foods Vegan Protein oder Athletic Body Sculpt)
  • 150 ml Milch (Optional)
  • 150 ml Wasser (Optional)
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. Haferflocken in einer Schüssel mit Joghurt, Milch und/oder Wasser, Zimt und Eiweißpulver verrühren.
  2. Frische Beeren je nach Belieben entweder nur waschen und toppen oder im Mixer als zu einem Beerenmus verarbeiten. Tiefgekühlte Beeren in einem extra Topf mit ein wenig Wasser (ca ½ cm hoch im Topf) erwärmen und bei kleiner Hitze 2-3 Minuten köcheln lassen.
  3. Müsli mit Beeren-Kompott toppen und genießen.
Rezept Hinweise

Du kannst frische Beeren oder tiefgekühlte Beeren verwenden, je nachdem welche im Moment verfügbar sind. Es eignen sich alle Art von Beeren, wie zum Beispiel Himbeeren, Blaubeeren/Heidelbeeren, Johannisbeeren/Ribisel, Erdbeeren, Brombeeren oder Stachelbeeren.

Du kannst die Beeren unverarbeitet als Ganzes toppen oder du kannst die Beeren als Beerenmus im Mixer oder in einem Topf zubereiten, je nachdem was dir besser schmeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.